MODELL

UND FORMBAU

Neue Material-Dimensionen für Haus-, Industrie- und Automobil

Wyroby z kompozytów, laminaty, Bielsko-Biała

Verfahren

Handlaminat - HANDY- LAY -UP

Handformverfahren , bei dem das Produkt durch die überlappenden Schichten von geeigneten Materialien aufeinanderfolgenden Trägern gebildet . Auf der Außenfläche der Artikel ist eine Gel-Schicht , die in dem Verfahren in erster Linie mit der Hand oder Spray ( mit einer speziellen Maschine - Version SPRAY / GUN ) angewendet wird.

Vakuumformen - VACUUM

Herstellungsverfahren auf einer geschlossenen Form . In erster Linie - wie die manuelle Methode - wird Gelcoat (manuell oder Spray) aufgetragen. In der nächsten Stufe in Form von Strukturschichten gestapelt (Matten , Glas, technischen Geweben , Matten, Kunststoffmatten in Form von einem Sandwich, Coremat , rovicore , etc.) und Gewinne und Anpassungen . Nach diesem Vorgang wird die Form geschlossen , wobei sie mit einer speziell präparierten Membranlaminat PWS (Stempel) oder die Membran aus Silikon -oder Kunststoffbeutelverschlossen werden. In jedem Fall ist ein wichtiger Aspekt, um Dichtheit (hermetische Form) zu gewährleisten.

Injektionsverfahren - RTM

Mit Druckluft , spezielle Klemmen , Zylinder oder der Presse sorgt für eine angemessene Druck der Form . Aufgrund der Existenz von großen und Schließkräfte (bei Produktion) mit dem Einspritzdruck des Harzes zugeordnet - in diesem Verfahren muß die Form eine ausreichende Festigkeit aufweisen . Zu diesem Zweck wird eine spezielle Paste , Verbundwerkstoffe und die Metallrahmenkonstruktionenund Verstärkung. Nach dem Schließen der Formharz wird durch eine spezielle Öffnung in die Form eingespritzt.

Wir bieten nicht nur unsere Produkte und die Produktion an, aber auch denn vollen rundum Service , professionelle Lakierung nach der Gewünschten RAL Farbe incl. Montage.